C: Sieg beim Pokalspiel in Dillweißenstein

Details

Mit annähernd voller Besetzung fuhr unsere C-Jugend am Dienstagabend zur Spielvereinigung nach Dillweißenstein. Sowohl Trainer als auch Spieler/innen waren vor dem ersten Pflichtspiel voller Spannung. Doch gleich zu Beginn nahm unsere Mannschaft das Heft in die Hand. Mit eindrucksvollem Kombinationsspiel arbeitete man sich beste Tormöglichkeiten heraus. Nur das wichtigste fehlte - ein Torerfolg. Doch nach ca. 20 Minuten nahm sich Christoph ein Herz und zog aus 25 Metern ab. Der Ball senkte sich unhaltbar ins Netz. Druckvoll und mit Motivation setzte man das Spiel fort, so gelang es Christoph ein erneutes Mal sich durchzusetzen. Sowohl die Fans als auch die zahlreichen Ersatzspieler jubelten.

Durch mehrere Einwechslungen kam im Anschluss etwas Unruhe ins Spiel, was ein gegnerischer Spieler nutzte und durch unsere gut stehende Abwehr dribbelte und mit einem glücklichen Schuss durch Keeper Noes Beine. So ging man nur mit einer knappen aber hochverdienten 2:1 Führung in die Halbzeit.

Auch die zweite Hälfte startete wie die Erste voller Schwung. Angriff um Angriff rollte auf das Dillsteiner Tor. Jedoch war die Chancenauswertung mangelhaft. So fiel erst kurz vor Schluss das erlösende 3:1, wiederum durch Christoph. Stolz und triumphierend fuhr man hochverdient als Sieger Richtung Gräfenhausen. Nun darf man sich auf den nächsten Pokalgegner - kein geringerer als der Verbandsligist FC Nöttingen - freuen. (Laura)

   

Jugendtermine  

Mo. 18.12. 18:00 - Mo. 18:30
Jgd: Lauftraining, Start: Burghartstraße 7
   

Sponsoren  

pfeiffer-schmiede corthum buero-mueller autohaus_walter gollmer_und_hummel allianz