C Jugend: SG Enztal 2 – SG Gräfenhausen/Arnbach 3:2

Details Alles neu, war beim ersten Auftritt der C- Jugend in der Spielzeit 14/15 am vergangenen Samstag, bei herrlichem Fußballwetter, in Bad Wildbad. Erstmalig als Spielgemeinschaft Gräfenhausen/Arnbach, mit 11er-Mannschaft, über Großfeld, neue Trikots (vielen Dank an Ralph Kälber von RK Werbetechnik Gräfenhausen), neuer Trainer……

Doch die Spieler zeigten wenige Anpassungsschwierigkeiten. Einziger Wehrmutstropfen in einer von den Enztälern rustikal geführten Partie (gute Besserung Rico!), die unglückliche Niederlage in allerletzter Minute.

Unsere stabile Mittelachse über Ellen Wildenmann, Christoph Sulzbach und Tim Sonnenberg, zogen ihre Nebenspieler immer wieder mit. Als Mitte der ersten Halbzeit Daniel Kajan zum 1:0 abstaubte konnte man in zufriedene Gesichter des Trainergespanns Markus + Marcus schauen. Auch nachdem die Gastgeber das Spiel gedreht hatten, schlug man durch einen Kraftakt von Christoph Sulzbach zurück. Torwart Niko Zimmer klärte mehrmals in souveräner Manuel Neuer Manier die Angriffe der SG Enztal.

Unentschieden 2:2 wäre gerecht gewesen, aber ein C-Jugendspiel geht eben 70 Minuten, und manchmal auch etwas länger. In der Nachspielzeit kassierte man unglücklich das 2:3. Na ja, Spiel war verloren, aber an Erfahrung hatte man gewonnen.

Für die SG Gräfenhausen/Arnbach spielten: Rico Duhatschek, Daniel Kajan, Elias Kunrath, Damiano Martella, Mervin Sahman, Max Petzold, Robin Schmalz, Tim Sonnenberg, Christoph Sulzbach, Marvin Wacker, Ellen Wildenmann, Niklas Wildenmann, Niko Zimmer.
   

Jugendtermine  

Mo. 22.01. 18:00 - Mo. 18:30
Jgd: Lauftraining, Start: Burghartstraße 7
   

Sponsoren  

gollmer_und_hummel pfeiffer-schmiede autohaus_walter buero-mueller allianz corthum