Rad-Ausflug der AH-Abteilung des TV Gräfenhausen

Details

Am 5.7.2014 startete der zweitägige, bereits traditionelle Fahrradausflug der AH-Abteilung des TVG. Die Tour führte von Gräfenhausen über Bretten ins Herz des Kraichgaus. Ziel war nach 75 km die Gemeinde Malsch (in der Nähe von Wiesloch).

 Die 21 Radfahrer mussten bei warmen Temperaturen einige „bissige“ Steigungen hinter sich bringen. Doch die von Franz Bachmaier organisierte Ausfahrt hatte auch genügend Pausen vorgesehen um wieder Kraft und Flüssigkeit zu tanken. Das Begleitfahrzeug war stets auf Augenhöhe mit den Radfahrern. Die Besatzung um Heinz Rühle, Walter Ossmann und Joachim Höschele hatte ausreichend Verpflegung an Bord und kümmerte sich auch sonst um die Belange der Radler. Pünktlich zum ersten Viertelfinale der Fußball-WM war dann der Tross im Hotel „Kraichgauidylle“ angekommen. Allerdings musste das Begleitfahrzeug etwas später nochmal ausrücken, um noch einige Nachzügler abzuholen bzw. einzufangen. Einige Radler ließen den Abend dann auf dem Stadtfest in Wiesloch bei Live-Musik ausklingen.

Die Heimfahrt führte über Kronau nach Forst und dann über das Pfinztal zurück nach Gräfenhausen. Das Abschlusstreffen fand dann in der Gaststätte „Bären“ statt.

Am Ende waren alle erschöpft und doch waren sich alle einig: „Es war ein toller Ausflug und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr“!

 

   

die nächsten Termine  

Keine Termine
   

Sponsoren  

allianz autohaus_walter corthum pfeiffer-schmiede gollmer_und_hummel buero-mueller