Hallenturnier Arnbach, das Aus nach der Vorrunde!

Details

Das knappe Ausscheiden nach der Vorrunde, spiegelte in etwa die gezeigte Leistung des TVG-Teams beim Ü45 Hallenturnier des ASV Arnbach wieder.

Nach zwei Siegen gegen den Karlsruher SV und den TV Helmsheim,setzte es einen Rückschlag im Spiel um Gruppenplatz 2 gegen Niefern, welches Spiel man kurz vor Schluss mit 1:0 verlor. Nachfolgend gewann man gegen den VfR Hirsau/Ernstmühl. Nun sollte man gegen die SG Dietlingen/Ellmendingen gewinnen, um noch zumindest das Spiel um Platz drei zu erreichen. Nach großem Kampf setzte sich jedoch die bessere Spielanlage, gepaart mit größerer Fitness auf Seiten der Winzer durch.

Somit hieß es Ende der Vorstellung für den TVG.

Es spielten für den TVG: Volker Becht, Thorsten Dass, Marc Feraco, Andreas Kotzahn, Marcus Rayker, Hans-Jürgen Schelske, Thorsten Winkler.

   

die nächsten Termine  

Keine Termine
   

Sponsoren  

buero-mueller allianz corthum gollmer_und_hummel autohaus_walter pfeiffer-schmiede