Startseite

Aktivität

TVG I: Heimniederlage gegen Mitaufsteiger

Details Eine 1:2-Niederlage musste unsere Elf beim ersten Heimspiel der Saison gegen die GU/Türkischer SV Pforzheim einstecken. Praktisch mit dem letzten Aufgebot, es fehlten verletzungs- oder urlaubsbedingt gleich 7 Spieler, ging man in die Partie. Gleich in der 10. Spielminute hatte der TVG reichlich Pech, als Sven Baisch, nach einer schönen Kombination aus gut 15 Metern nur den Innenpfosten der Gäste traf. Bereits im Gegenzug gingen die Türken nach einer unübersichtlichen Situation im Strafraum mit 0:1 in Führung. In der Folgezeit verteiltes Spiel, in dem die Gäste in der 26. Spielminute mit einem trockenen Schuss aus 15 Metern auf 0:2 erhöhten. Doch bereits eine Minute später erzielte Markus Schwarz den 1:2-Anschlusstreffer. Nun kam unsere Mannschaft besser ins Spiel, doch wiederum Markus Schwarz versäumte es kurz vor der Pause seine Elf den Gleichstand zu bescheren, als er völlig frei zum Schuss kam, aber am Tor vorbei zielte.

Weiterlesen...

TVG I: Unglückliche Niederlage in Schlussminute

Details

Eine schmerzhafte 2:1-Niederlage mit dem Schlusspfiff musste unser Team am ver-gangenen Samstag beim Spiel in Ersingen hinnehmen. Der Ex-Landesligist war in der Anfangsphase die etwas überlegende Mannschaft, doch auch unsere Mannschaft versteckte sich nicht und hatte durch Sven Baisch in der 18. Spielminute die Möglichkeit in Führung zu gehen, doch sein Schuss aus halblinker Position ging nur wenige Zentimeter am Pfosten vorbei. Nach einer unglücklichen Abwehraktion im Strafraum wurde den Gastgebern ein Elfmeter zugesprochen, den aber Neuzugang Pascal Müller im Tor sicher hielt. In der Folgezeit war es ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Als in der 40. Spielminute Markus Schwarz vom gegnerischen Torhüter zu Fall gebracht wurde, war es Emre Güngör, der den Elfmeter zur 0:1-Pausenführung verwandelte.

Weiterlesen...

Erneutes Unentschieden in Calmbach

Details In einem vorgezogenen Spiel erkämpfte sich unser Team vergangenen Donnerstag einen verdienten Punktgewinn beim Gastspiel in Calmbach. Gegen denselben Gegner, gegen den man zwei Wochen zuvor im Pokal mit 3:0-Toren ausschied, zeigte man an diesem Tage, zu was unsere Elf trotz einiger Verletzen und Urlaubern fähig ist.
Hervorragend eingestellt vom Trainerduo Patrick Bach und Tobias Wacker setzte man die hoch gehandelten Gastgeber in der ersten Spielhälfte gehörig unter Druck. Lediglich die Ausbeute unserer zum Teil großen Torchancen lies wie eine Woche zuvor in Kieselbronn zu wünschen übrig. Die Enztäler bissen sich an unserer an diesem Tage sicheren Hintermannschaft, die von Kapitän Jens Störner und Trainer Tobias Wacker glänzend organisiert wurde, die Zähne aus, denn sie kamen nicht zu einer Torchance.

Weiterlesen...

Remis zum Rundenauftakt in Kieselbronn

Details Nach mehrwöchiger Vorbereitungszeit, die nicht immer positiv verlaufen ist (urlaubs- und verletzungsbedingt), reiste unser Team am ersten Spieltag nach Kieselbronn.
Die Gastgeber erwartete man auf dem gleichen Level wie unsere Mannschaft. Dementsprechend ging man in die Partie. In der ersten Spielhälfte war der TVG die spielbestimmende Mannschaft, die aber mit ihren Torchancen zum Teil fahrlässig umging. Von den Kieselbronnern war man enttäuscht, denn nicht einen gelungener Angriff brachten die Hausherren zustande und so wurden die Seiten torlos gewechselt.

Weiterlesen...

Unterkategorien

   

die nächsten Termine  

Keine Termine
   

Sponsoren  

corthum allianz pfeiffer-schmiede gollmer_und_hummel buero-mueller autohaus_walter