Startseite

Unentschieden zum Saisonauftakt

Details Im ersten Spiel der Saison musste man in Schellbronn ran.

Nach anfänglichem Abtasten beider Mannschaften in den ersten Minuten übernahm die Heimelf immer mehr das Zepter. So dauerte es auch nicht lang bis sie zu ersten Chancen kamen. Eine davon konnte man noch in höchster Not vor der Torlinie klären. Doch nach 25 Minuten war es dann soweit: Über die linke Abwehrseite kam ein langer Ball in den Strafraum und der Stürmer konnte völlig frei einnicken. Im Gegenzug wurde unserer Mannschaft ein klarer Elfmeter verwehrt, als außer dem an diesem Tag unsicherenden Schiri der ganze Sportplatz, wie Felix Schwarz von den Beinen geholt wurde. Mit dem 1:0-Rückstand wurden dann auch die Seiten gewechselt. Nach der Pause dann ein besseres Spiel unserer Mannschaft. Doch direkt in der Drangphase des TVG dann die eiskalte Dusche zum 0:2, als man in der Abwehrreihe einen unnötigen Abspielfehler einbaute und der gegnerische Stürmer die Situation eiskalt ausnutzte. Fünf Minuten später jedoch der prompte Anschlusstreffer von Markus Schwarz, als er die Murmel ohne Kompromisse aus 16m ins kurze obere Eck hämmerte. Wiederum 10 Minuten später dann sogar der Ausgleich durch Sebastian Schulz, der einen berechtigten Elfmeter souverän verwandelte. Sven Baisch scheiterte sogar kurz vor Schluss noch mit seinem Schuss am Pfosten, der den Siegtreffer dargestellt hätte. Aber somit blieb es beim insgesamt unbefriedigten 2:2 Unentschieden.

Patrick Paseka, Daniel Blazekovic, Axel Berger, Tobias Höschele, Andi Wieland, Felix Schwarz(65min Pietro Caruso), Tobias Katz, Sebastian Schulz, Kevin Bauer(75min Marcel Süsser), Sven Baisch, Markus Schwarz

Die 2.Mannschaft verlor ihr Spiel mit 3:4
   

die nächsten Termine  

Keine Termine
   

Sponsoren  

allianz gollmer_und_hummel buero-mueller pfeiffer-schmiede autohaus_walter corthum